Fahrplanergänzungen in der Ostschweiz

Entgegen den gedruckten Fahrplänen wurden in der Region Ostschweiz kurzfristig folgende Änderungen vorgenommen. Die Auskunft via elektronischen Fahrplan ist richtig gestellt.

Linie 121 Engelburg–St.Gallen–Rehetobel–Heiden

Nächte Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag
In Kurs 12172, Abfahrt ab St.Gallen um 01.05 Uhr ist der Nachtzuschlag zu entrichten.

Linie 191 Teufen–Appenzell–Eggerstanden

Sonn- und allgemeine Feiertage
Kurs 19106, Abfahrt ab Appenzell um 09.01 Uhr (Ankunft in Eggerstanden um 09.16 Uhr) verkehrt auch an Sonn- und allgemeinen Feiertagen.

Linie 192 Weissbad–Brülisau

Montag–Freitag vom 16. Dezember 2013 bis 10. Mai 2014
Kurs 19243 mit Abfahrt in Weissbad um 17.37 Uhr (Ankunft in Brülisau um 17.44 Uhr) verkehrt zusätzlich in der Winterzeit von Montag–Freitag.

Linie 224 Heiden–Zelg–Walzenhausen–St.Margrethen

Ab Montag, 28. April 2014 bedienen folgende zusätzlichen Kurse die Strecke Heiden–Zelg–Walzenhausen–Platz:

Montag–Freitag ohne allg. Feiertage ab 28. April 2014

Haltestelle Zeit
Heiden, Post ab 18.01
Wolfhalden, Post ab 18.06
Zelg (Wolfhalden), Zelg ab 18.10
Zelg (Wolfhalden), Hueb ab 18.13
Walzenhausen, Post/Bahnhof ab 18.19
Platz, Wilen an 18.25

Haltestelle Zeit
Platz, Wilen ab 18.35
Walzenhausen, Post/Bahnhof ab 18.42
Zelg (Wolfhalden), Hueb ab 18.44
Zelg (Wolfhalden), Zelg ab 18.47
Wolfhalden, Post ab 18.53
Heiden, Post an 19.00

Linie 226 Heiden–Heerbrugg

Montag–Freitag
Kurs 22631 mit Abfahrt in Heiden Post um 19.28 Uhr (Ankunft in Reute um 19.42 Uhr) verkehrt mit Halt an allen Haltestellen zum Ein- und Aussteigen.

Linie 242 Rheineck–Thal–Rorschach–Untereggen–St.Gallen

Täglich
Die Haltestelle «Rorschacherberg, Wilen» wird nicht bedient.

Linie 503 Glarus–Ennenda

Montag–Samstag vom 16. Dezember 2013 bis 14. Juni 2014
Die Linie 72.503 Glarus–Ennenda wird mit den bisherigen Fahrplanzeiten von Montag–Samstag weitergeführt. In den Taschenfahrplänen «Glarner Mittelland» sind die neuen Fahrpläne enthalten. Diese können im Glarnerbus von PostAuto sowie beim Bahnhof Glarus bezogen werden.
Zum  Fahrplan 72.503

Linie 634 Uznach–Gommiswald–Ricken–Uznach

Täglich
Die Abendbusse bedienen bei Bedarf auch den Ort Gebertingen (Halt nur zum Aussteigen).

Linie 635 Ziegelbrücke–Schänis–Kaltbrunn–Benken

Täglich
Ab 15. Juni 2014 sind die Fahrplanzeiten angepasst.

  • Die Abfahrt ab Haltestelle Benken Giessen Richtung Ziegelbrücke erfolgt neu zwei Minuten früher zur Minute ...59 (bisher zur Minute ...01).
  • Die fahrplanmässige Ankunft in Ziegelbrücke Bahnhof erfolgt neu drei Minuten früher zur Minute ...23
  • Die Abfahrtszeiten ab Ziegelbrücke Bahnhof sind unverändert; dank gestrafftem Fahrplan treffen die Postautos fahrplanmässig drei Minuten früher in Benken Giessen ein (Ankunft zur Minute ...56)

Die Abfahrtszeiten bei den Unterwegshaltestellen wurden entsprechend angepasst.

Zum  Fahrplan 80.635

Linie 725 Wil SG–Zuzwil–Zuckenriet–Niederhelfenschwil–Oberbüren–Gossau

Montag–Freitag
Ab 17. Februar 2014 wird das Angebot auf der Linie 725 Wil SG–Zuzwil–Zuckenriet–Niederhelfenschwil–Oberbüren–Gossau angepasst:

  • Von Montag–Freitag verkehren die Postautos ab Wil und Gossau von 06.00 bis 19.00 Uhr auf der Strecke Wil SG–Zuzwil–Zuckenriet–Oberbüren–Gossau. Während dieser Zeit entfällt die Schlaufe via Niederhelfenschwil.
  • Die Abfahrtszeiten ab Wil SG Bahnhof und Gossau Bahnhof bleiben unverändert. Der Fahrplan wird leicht ausgedehnt, um die Pünktlichkeit zu verbessern. Die Bedienung der Unterwegshaltestellen ändert im Minutenbereich.
  • Die Bedienung von Niederhelfenschwil erfolgt ab Zuckenriet Post mit einem Kleinbus. In Zuckenriet werden Anschlüsse von/nach Gossau und Wil SG sichergestellt. Der Kleinbus verkehrt mit folgendem Fahrplan zwischen Niederhelfenschwil und Zuckenriet:
  Zeit Bemerkungen
Niederhelfenschwil Neudorf ab ...19  
Zuckenriet Post an ...25 Anschlüsse nach Gossau und Wil SG
Zuckenriet Post ab ...28 Anschlüsse von Gossau und Wil SG
Niederhelfenschwil Neudorf an ...34  
  • Frühmorgens bis 06.00 sowie nach 18.03 Uhr ab Wil bzw. Gossau sowie am Wochenende gelten die bestehenden Fahrpläne mit der umsteigefreien Fahrt von/nach Niederhelfenschwil.

Zum  Fahrplan 80.725 (ab 14.2.2014 aktualisiert)

Linie 740 Uzwil–Oberbüren–Niederbüren–Bischofszell

Montag–Freitag
Der Frühkurs 74004 startet bereits in Uzwil. Er fährt um 06.04 Uhr ab Bahnhof Uzwil nach Oberbüren–Niederbüren–Bischofszell.

Linie 751 Degersheim–Flawil

Täglich ab 31. März 2014
Zur Verbesserung der Zuganschlüsse beim Bahnhof Flawil verkehren die Postautos auf der Strecke Bubental–Flawil rund zwei Minuten früher.

Linie 795 Buchs SG–Wildhaus, Lisighaus

Täglich
Ab 20. Januar 2014 bedienen die Postautos die Strecke Buchs SG–Wildhaus (fährt bis Haltestelle Lisighaus). Die Strecke Wildhaus, Lisighaus–Alt St. Johann wird neu im Halbstundentakt bedient (bisher im Viertelstundentakt). Die Fahrplanzeiten auf der Strecke Buchs–Wildhaus wurden angepasst. Folgende Anschlüsse werden mit einer Wartezeit von maximal zwei Minuten abgewartet:

  • Gams Post: Anschlüsse aus Sennwald (Linie 411) zur Minute ...21
  • Grabs Post: Anschlüsse am Wochenende aus Voralp (Linie 412) zur Minute ...55

Zum  Fahrplan 80.790/795

Linie 829 Frauenfeld–Pfyn–Müllheim–Lipperswil, Conny Land
Linie 833 Müllheim-Wigoltingen–Ermatingen (Lipperswil (Conny-Land)-Linie)

Täglich vom 05. April bis 19. Oktober 2014
Die Haltestelle Lipperswil Conny Land wird während den Öffnungszeiten des Conny Land vom 05. April bis 19. Oktober 2014 bedient.

Linie 925 Konstanz–Kreuzlingen–Münsterlingen–Altnau (Abendbus)

Täglich
Ab Samstag, 1. Februar 2014 wird der Fahrplan auf der Linie 925 leicht angepasst und verbessert:

Der Fahrplan ändert im Minutenbereich, womit die einzelnen Fahrten verflüssigt werden. In Kreuzlingen Bärenplatz bestehen neu Anschlüsse von / zur Abendbuslinie 905.In Münsterlingen und Landschlacht ändert die Reihenfolge der Linienbedienung.In Altnau entfällt die Bedienung der Haltestelle Seezelgstrasse.
Zum  Fahrplan 80.925